Über die Macher von Machinarium

Daedalic Entertainment entwickelt und vermarktet weltweit qualitativ hochwertige Computer- und Videospiele. Die Herstellung von herausragender Unterhaltungssoftware mit stark narrativem Charakter steht dabei im Fokus. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet Partnern im In- und Ausland Kooperationsmöglichkeiten und Dienstleistungen in den Bereichen Development, Publishing und Consulting. Dafür greift Daedalic Entertainment auf ein internes Team talentierter Mitarbeiter und ein großes Netzwerk an erfahrenen Dienstleistern zurück.

Daedalic positionierte Produkte wie Ankh - Kampf der Götter, Benoît Sokals Sinking Island und eXperience112 erfolgreich am Markt und gewann u.a. zwei Trophäen beim Deutschen Entwicklerpreis 2008 für Edna Bricht Aus, das erste Spiel aus eigener Entwicklung. Momentan entstehen im Hamburger Studio, neben den Titeln A New Beginning und The Whispered World, weitere neue und innovative Spiele.